SPD Ortsverein Velburg

Mitmachen

Jetzt in die SPD!

 Mitglied werden

Social Media

Folge uns auch auf 

Instagram und Twitter

 

Infostand in Velburg

Veröffentlicht am 20.09.2008 in Ortsverein

EVorschaubildinen schönen Vormittag erlebten die stellvertretende Landrätin Carolin Braun und Dirk Lippmann auf dem Infostand in Velburg gemeinsam mit Reinhold Strobl, MdL und zahlreichen örtlichen Genossinnen und Genossen.

Braun, Strobl und Lippmann, die für die SPD ins Rennen um die Sitze im Land- und Bezirkstag gehen, konnten sich über viele interessierte Gesprächspartner freuen, nachdem man sich mit den „Nachbarn“ von den Grünen und der CSU darauf verständigt hatte, den Platz fair zu teilen. „Man wartet darauf, dass wir uns zeigen, die Stimmung gegenüber der SPD ist ausgesprochen positiv“ meinten übereinstimmend die drei prominenten Gäste. Fast hatte man ein wenig Mitleid mit der Besetzung des CSU-Stands, die zahlreichen verärgerten Besuchern erklären musste, warum die angekündigten Prominenten nicht da waren und warum es das versprochene Freibier nicht gab. Aber nur fast. „Die Menschen bestätigen uns, dass wir uns konsequent für den Mindestlohn einsetzen sollen“, so Josef Hierl, SPD-Vorsitzender von Darshofen und engagierter Gewerkschafter. „Sie machen sich Sorgen, dass es bei den Löhnen nur noch eine Richtung gibt, nämlich bergab.“ Christian Lang, SPD-Vorsitzender von Velburg und Vater zweier Kinder, diskutierte viel über Bildung. „Nicht nur mich, sondern viele Eltern bewegt die Frage, wie es mit Kleinkinderbetreuung und Schule weitergehen soll. Viele haben kein Zutrauen mehr, dass aus ihren Kindern etwas wird, wenn sich nicht vieles stark verbessert.“

Counter

Besucher:169709
Heute:10
Online:1